#staymobile

Mobility Training

Was ist ein Mobility Training?

Mobility Training bei CrossFit Icke

Spätestens seit Kelly Starrett und dem Mobility WOD wissen wir, wie wichtig Mobility im CrossFit und im alltäglichen Leben ist. Wenn die nötige Mobility fehlt, fallen selbst die einfachsten Übungen schwer.

Was bringt mir der Mobility Kurs?

  • Bessere Bewegungsmotorik
  • Effizientere Bewegungsabläufe
  • Verletzungsprävention
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Verbesserung des Körpergefühls
  • Verbesserung der Körperspannung

Mobility Training – Viel mehr als nur Flexibilität

Mittel- bis langfristig führt ein Training mit eingeschränkter Mobility unweigerlich zu Verletzungen. Im Umkehrschluss führt eine verbesserte Beweglichkeit in der Regel zu einer Leistungssteigerung und besseren Ergebnissen in den Lifts und auch WODs. Gleichzeitig ist Mobility aber so viel mehr als nur Flexibilität.

Wir sprechen viel mehr von einem Konzept, dass es uns ermöglicht in jeder Position innerhalb einer Bewegung stabil und kraftvoll zu sein. Nur so können wir wirklich effektiv trainieren und Leistung bringen.

Aus diesem Grund sehen wir bei CrossFit Icke Mobility wie einen Skill, den es zu erlernen und ständig zu pflegen gilt. Hierbei steht euch Stefan, seines Zeichens einer der besten Physiotherapeuten in Berlin und Mobility-Experte mit dem Mobility WOD zur Seite. Hier lernt ihr Schritt für Schritt euren Körper effektiver zu bewegen, eure Mechanik und Körperbeherrschung zu verbessern und euch effizienter zu bewegen.

Mobility Training bei CrossFit Icke

Mit Mobility gegen Schmerzen und Einschränkungen

Wir zeigen dir im Verlauf des Kurses, wie du die einzelnen Problemzonen von den Füßen bis zum Nacken mobilisieren kannst. Weiterhin lernst du, welche Stabilisierungsübungen dir im Training helfen können und worauf du bei der Ausführung bestimmter CrossFit Übungen achten musst.. Ziel ist es, dir Wissen und Übungen zu vermitteln mit denen du selbstständig deine Gesundheit und Leistungsfähigkeit erhalten und verbessern kannst.

So gehst du nicht nur gegen Wehwechen aus dem Alltag vor und erreicht eine bessere, gesündere Haltung, sondern erzielst schnell neue Bestleistungen in den verschiedenen CrossFit Disziplinen. Oder du wirst nach einer Verletzung schnell schmerzfrei und erreichst in Kürze deine alten Leistungen. Aber auch langfristig bist du mit regelmäßigem Beweglichkeits- und Stabilisierungstraining gesünder unterwegs.

Ähnlich, wie in unseren anderen Spezialkursen Gewichtheben, Gymnastics oder Kettlebell Übungen, bauen auch die einzelnen Einheiten des Mobility Kurses aufeinander auf.

Möchtest du noch mehr über diesen Kurs wissen?